Aktuelle

Reduit (Redoubt)

JOHN SKOOG

12.12.2018 - 15.02.2019


Eröffnungstermin: Mittwoch, 12. Dezember 2018 20:00 Uhr

I.G. Farben-Haus, 1. OG, rechts

Rückblick

Casio, Seiko, Sheraton, Toyota, Mars,

Sean Snyder

26.04.2012 - 07.06.2012


Eröffnungstermin: Donnerstag, 26. April 2012 20:00 Uhr

"Casio, Seiko, Sheraton, Toyota, Mars" untersucht dokumentarisches Foto- und Filmmaterial über Afghanistan und den Irak. Der größte Teil des Films setzt sich aus statischen Bilderreihen zusammen. Vergrößerungen und Detailaufnahmen vorgefundener Reportagefotos machen die Omnipräsenz von Markenprodukten deutlich. Am Schluss des Films erscheinen Filmbilder einer Bombardierung Bagdads. Selbst während der Kriege blieben Irak und Afghanistan Teil einer globalen ökonomischen Sphäre. Deren visuelle Codes zeigen sich noch in den entferntesten Gebirgsdörfern und an den Handgelenken der radikalsten Bekämpfer des Westens.

Sean Snyder, geboren in den USA, lebt und arbeitet in Kiew, Berlin und Tokyo.


07-Eröffnung: Mittwoch, 25. April 2012, 20 Uhr
Begrüßung: Prof. Dr. Bernhard Jussen
Einführung: nn
Ort: I.G.-Farben-Haus, 1. OG rechts